Kreatives Upcycling mit neuem DIY-Buch

„Spaß mit Müll“ will ganz schön viel: Tolle Anleitungen für Upcycling und DIY liefern, Freude machen, schön sein und nebenbei auch noch der Konsumgesellschaft ein kleines Schnippchen schlagen. Ach ja: und es ist von mir 😊 Weil das Arbeiten und Basteln mit Ressourcen, die wir sonst wegwerfen würden, mein eigener Einstieg ins Thema Nachhaltigkeit war.

Mit leicht nachzumachenden, genauen Schritt-für-Schritt-Anleitungen will ich die Freude und Lust vermitteln, die es mach, kreativ mit  Ressourcen umzugehen. Dabei entstehen schöne und nützliche Design-Gegenstände aus Dingen, die sich in fast jedem Haushalt gratis ansammeln. Schraubgläser, Tetrapaks, Konservendosen, Plastikflaschen, Altpapier: Das alles lässt sich fantasievoll upcyceln, bekommt dadurch ein zweites Leben und bleibt so länger im Kreislauf. Das verkleinert (zumindest ein Bisschen) den Müllberg und hilft – jedenfalls mir – beim Ausmisten.

Seit ich regelmäßig zu Hause auf Schatzsuche gehe, um alte Gegenstände wieder in Gebrauch zu bringen, habe ich wesentlich mehr Platz und Stauraum frei! Die Wohnung ist luftiger, Freundinnen und Freunde werden mit erstaunlichen Mitbringseln entzückt und ein Buch ist auch noch daraus geworden.

Wie man den Platz in seinem eigenen Kleiderschrank durch Upcycling von Konservendosen fast verdoppelt, verrate ich auch darin. Neugierig? Das würde mich freuen!

„Spaß mit Müll – Design aus Abfall“ gibt’s im guten Buchhandel sowie online zu bestellen. Erschienen ist es im echomedia buchverlag unter seiner genialen Chefin Ilse Helmreich, die „schon immer ein Upcycling-Buch haben wollte“. Danke, Ilse!

SPASS MIT MÜLL von Ingrid Luttenberger, erschienen im echomedia buchverlag, ist um € 24,90 erhältlich. ISBN 978-3-903989-01-6

Text ♥ lui   © Foto: Stephan Mussil